Gottesdienst: So, 10.00 Uhr, Bautzener Str. 111, 03050 Cottbus

Was uns ausmacht …

Die EFG Cottbus ist geprägt von der Liebe Christi, als ein Leuchtturm für Cottbus und Umgebung; ein lebendiger Organismus unter der Leitung des Heiligen Geistes, in dem alle Menschen willkommen sind; gegründet auf Gottes Wort, das Menschen heute noch verändert.

geprägt von der Liebe Christi – Die Liebe Christ erreichte uns zuerst und rief uns in die Nachfolge und wird durch ihn zum Gebot und Erkennungszeichen der Nachfolger Jesu.

biblischer Bezug: Mk. 12,29-31 / Joh. 13,35 / Joh. 15,9-17 / 1.Joh. 4,21

ein (Leuchtturm) Wir wissen uns verbunden mit vielen Christen und sind nur eine Gemeinde unter vielen Gemeinden in der Stadt Cottbus und Umgebung.

biblischer Bezug: 1.Kor. 12,12-31

Leuchtturm – Licht sein in einer dunklen Welt (Cottbus und Umgebung) aber auch „geht hin“

biblischer Bezug: Joh. 8,12 / Joh. 9,5 / Mt. 5,14 / Mt. 5,15 (Mk. 4,21/ Lk. 8,16+11,33) / Mt. 5,16 / 2.Kor 4,6

lebendiger Organismus Gemeinschaft, geistliches Wachstum, stete Veränderung, Mitarbeit entsprechend der eigenen Gaben (Glieder am Leib Christi)

biblischer Bezug: Joh. 15,1-8 / Röm. 12,4-6 / 1.Kor. 12,12-31

unter der Leitung des Heiligen Geistes nicht die Gemeindeleitung oder die Ältesten leiten den lebendigen Organismus sondern der Heilige Geist (Gott selbst, dem wir verantwortlich sind)

biblischer Bezug: Mk. 13,11 (Lk. 12,12)