Gottesdienst: So, 10.00 Uhr, Bautzener Str. 111, 03050 Cottbus

Wichtige Infos

Hauskreis (Montag)

wöchentlich montags 19:30 Uhr
bei Fam. Balko, Bautzener Str. 111, Cottbus
Tel. 0355 422163

Auch 2019 haben wir uns jeden Montag als Hauskreis getroffen.

Meist betrachten wir gemeinsam einen Bibeltext, singen mit Klavierbegleitung 2 oder 3 Lieder aus unserem Gemeindeliederbuch „Feiern & Loben“, sprechen über persönliche Dinge oder Ereignisse aus dem Gemeindealltag und haben eine Gebetsgemeinschaft.

Zu unserem Hauskreis gehörten 2019 dreizehn Leute. Berufstätige und Rentner, Ehepaare und Alleinstehende gehören zu unserem Hauskreis. Einige sind schon seit unserem Start als Gebetskreis im Jahr 2002 dabei, andere kamen im Laufe der Jahre dazu und auch wenn wir 2019 niemand neu in unserer Runde begrüßen konnten sind wir auch weiterhin offen für „Zuwachs“.

Wir trafen uns im vergangenen Jahr 40-mal zu Hauskreisabenden und am 28.12.2019 zum schon traditionellen Jahresausklang mit Winterwanderung, Würstchen-Essen und Weihnachtsliedersingen bei einem Ehepaar unseres Hauskreises in Döbbrick.

Es kam mal vor, dass wir uns nur zu viert versammelt haben, aber oft waren wir 7-9, manchmal auch 10 oder 11 Teilnehmer.

Die Themen und Anregungen für unsere Zusammenkünfte entnehmen wir meist der Zeitschrift „Das Hauskreismagazin“. So haben wir uns 2019 anhand verschiedener Bibeltexte u.a. mit folgenden Themen beschäftigt: „Was bringt die Zukunft? Wie die Bibel nach vorne blickt …“, „Vom Auferstandenen geprägt. Was Osterleute anders machen …“, „Daniel, Prophet, Staatsmann, Beter …“, „Mächtig wirksam! Wie der Epheserbrief Gemeinde zeigt.“ Auch das Markus-Evangelium hat uns an mehreren Abenden beschäftigt.

Wir sind dankbar, dass sich alle aktiv in den Hauskreis einbringen, durch Vorbereitung der Themen und die Gesprächsleitung, durch das Klavierspielen, die Beteiligung am Gedankenaustausch und am Gebet oder das Mitbringen von Gebäck und Getränken.

Wir wollen auch 2020 jeden Montag um 19.30 Uhr ein „offenes Haus“ in der Bautzener Str. 111 haben und laden herzlich dazu ein.