Gottesdienst: So, 10.00 Uhr, Bautzener Str. 111, 03050 Cottbus

Wichtige Infos

Aktuelles zu COVID-19

Die Verordnung der Brandenburger Landesregierung vom 12.06.2020, zuletzt geändert durch Verordnung vom 30.10.2020, sowie die hierauf basierenden Regelungen der Stadt Cottbus sind Grundlage für die Umsetzung in der EFG Cottbus.

Regeln für Gemeindeveranstaltungen – KURZ & KNAPP

Erlaubte Veranstaltungen
Die EFG Cottbus veranstaltet derzeit nur folgende Veranstaltungsarten im Sinne der „SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung“ im Gemeindehaus:
+ „Religiöse Veranstaltungen“
* Gottesdienste
* Hauskreise
* Bibelstunden
* Frauenstunde
+ „Schulungs- / Bildungsveranstaltungen“
* Teen-Kreis
* Alpha-Kurs
+ „Versammlungen ohne Unterhaltungscharakter“
* Sitzungen

Verhaltens- und Hygieneregelungen
• Niemals mit Corona-Symptomen zu Veranstaltungen gehen! (hierzu gehören Fieber, trockener Husten, Atembeschwerden, der zeitweilige Verlust des Geschmacks- / Geruchssinns)
• Jeder Veranstaltungsteilnehmer desinfiziert seine Hände bei Betreten des Gemeindehauses!
• Alle Teilnehmer ab 6 Jahre tragen einen Mund-Nasen-Schutz
• Vor-, während und nach den Veranstaltungen ist der Mindestabstand von 1,50 m zu jeder Zeit einzuhalten.
• Es ist für eine regelmäßige Belüftung zu sorgen (alle 30-45 Minuten Lüftung von 3-5-Minuten Dauer).
• Gemeinsamer Gesang ist nur außerhalb des Gebäudes / mit Mund-Nasen-Schutz erlaubt.
• Für alle Veranstaltungen wird eine Anwesenheitsliste geführt.
• Das Reichen von Speisen ist grundsätzlich nicht möglich. Wenn Getränke oder Gebäck / Kekse bereitgestellt werden sollen, ist die Einhaltung geeigneter Hygieneregeln

Anmeldungen zu Gottesdiensten
• Für die Teilnahme am Gottesdienst ist eine Anmeldung erforderlich. Dies kann bei Lars Ehrler (gemeindeleiter@efg-cottbus.de, 0171.8636203, 0355.4938618) oder bei Familie Uhlig (0355.872355) geschehen.

Handlungsanweisungen für Corona-Verdachtsfälle
• Die betreffende Person wird unverzüglich nach Hause geschickt und meldet sich bei der Stadt Cottbus (0355 632-339).
• Der Gemeindeleiter wird unter 0171.8636203 informiert. Er nimmt ebenfalls Kontakt mit der Stadt Cottbus auf.

Wichtige Ankündigungen: